Zemdrain-Spanntisch

Zemdrain wird verwendet um die Lebensdauer von Betonbauwerken erheblich zu verlängern.

Durch die wasserabführenden Schalungsbahnen erreichen Sie eine höhere Oberflächenhärte und vermeiden somit eine frühere Alterung des Bauwerks.

Um eine optimale Wirkung der Schalung zu erreichen muss diese frei von Falten und Luftblasen sein. 

Die herkömmliche Bespannung der Schalungsbahnen erfolgt mittels Spannzangen.

Bei diesem Verfahren benötigen zwei bis drei Personen ca. 30 bis 45 Minuten um eine Schaltafel zu bespannen.

 

Vorteile Tibatek Spanntisch

- bespannen der Schaltafel in nur 10 bis 15 Minuten

- hohe Kostenersparnis, da durch eine Person bedienbar

- einstellbar auf alle gängigen Größen von Schalelementen

- für alle Hersteller geeignet

 

 

 

 

Funktionsbeschreibung

Mit dem Spanntisch werden Schalbretter mit ZEM-Drain-Vlies bespannt. Dabei wird Schalung auf das Trägergestell gelegt. Das ZEM-Drain-Vlies wir passend über die Schalung gelegt. Dann wird die schmale Seite des ZEM-Drain-Vlies erst am Holzrahmen befestigt. Durch Hochfahren des Trägergestells wird das ZEM-Drain-Vlies auf der Schalung gespannt und an der Schalung befestigt. Danach wird das Trägergestell wieder in die untere Position gefahren. In einem weiteren Arbeitsgang wird die breite Seite des ZEM-Drain-Vlies gespannt und befestigt. Das übrige ZEM-Drain-Vlies wird rundherum abgeschnitten.


Maße

Höhe maximal                        1440 mm

Höhe minimal                         1040 mm

Höhe Zemdrain gespannt        1120 mm

Breite                                    von 0,5 - 4 m

Länge                                    von 0,5 - 4 m

Hydraulische Betriebsdruck     bis 200 bar

 

 

 

 

 



Hohe Oststraße 54
D-46325 Borken

0 2861 - 929491 - 0